Kundendienst

Wir bauen selbstverständlich nicht nur neue Anlage ein, sondern kümmern uns auch um Ihre vorhandenen Heizungs- und Trinkwasseranlagen.

Wir helfen Ihnen bei Störungen Ihrer Heizungsanlage und führen die notwendigen Wartungen an Ihren Anlagen durch.

Eine regelmäßig gewartete Anlage verursacht weniger Störungen, weil die Verschleißteile im notwendigen Turnus gewechselt werden. 

Aktuelles

22.01.2018

Ab dem 1. Januar 2018 ist die Förderung für Heizungen mit erneuerbaren Energien immer vor Umsetzung der Maßnahme bzw. Vertragsschluss mit dem Installateur beim BAFA zu beantragen.

_________________

08.03.2017

Seit 01.01.2017 werden Pellet-/ und Scheitholzkombikessel als zwei getrennte Kesselanlagen gefördert - d.h. bis zu 5.500 €.

_________________

02.01.2017

Neue Förderung vom BAFA ab 1. August 2016: 30 % Zuschuss bei Heizungsoptimierung