Öl-/Gaskessel

Oel-GaskesselMit einem Öl- oder Gas-Brennwertkessel leisten Sie, dank seiner Effizienz und seinem unschlagbar hohen Wirkungsgrad von
98 Prozent bei der Umwandlung von Heizöl oder Erdgas in Wärme, einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.


In Kombination mit einer thermischen Solaranlage erfüllen sie die vielfach formulierten Forderungen nach ressourcenschonenden Heiztechnologien.


Derzeit (Stand 01.01.2018) gibt es von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) noch einen attraktiven Zuschuss beim Austausch seiner Altanlage gegen einen Öl- oder Gasbrennwertkessel.

 

Aktuelles

22.01.2018

Ab dem 1. Januar 2018 ist die Förderung für Heizungen mit erneuerbaren Energien immer vor Umsetzung der Maßnahme bzw. Vertragsschluss mit dem Installateur beim BAFA zu beantragen.

_________________

08.03.2017

Seit 01.01.2017 werden Pellet-/ und Scheitholzkombikessel als zwei getrennte Kesselanlagen gefördert - d.h. bis zu 5.500 €.

_________________

02.01.2017

Neue Förderung vom BAFA ab 1. August 2016: 30 % Zuschuss bei Heizungsoptimierung

viessmannwolf-logo