Kesseltausch

Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Realisierung individueller Wünsche im Bereich Heizungs-Erneuerung und Heizkostenersparnis geht. Egal für welche Technologie Sie sich entscheiden, wir finden auf jeden Fall eine Lösung für Ihre anspruchsvollen Ideen!


Die Auswahl der geeigneten Heizungsanlage ist von unterschiedlichsten Faktoren abhängig. Wir verfügen durch unsere langjährige Erfahrung über die nötige Fachkompetenz zur Planung und Realisierung von Heizungsanlagen.


Scheuen Sie sich nicht vor dem Austausch Ihrer "alten" Kesselanlage. Wir bieten Ihnen auf Wunsch eine provisorische Warmwasserversorgung, so dass Sie während der Sanierungsphase nicht auf ein warmes Duschbad verzichten müssen. So können Sie z.B. auch ein schon länger geplantes Fliesen oder  Wand-streichen des Heizraums verwirklichen. 


Derzeit (Stand 01.01.2018) gibt es von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) noch einen attraktiven Zuschuss beim Austausch seiner Altanlage gegen einen Öl- oder Gasbrennwertkessel.

Aktuelles

22.01.2018

Ab dem 1. Januar 2018 ist die Förderung für Heizungen mit erneuerbaren Energien immer vor Umsetzung der Maßnahme bzw. Vertragsschluss mit dem Installateur beim BAFA zu beantragen.

_________________

08.03.2017

Seit 01.01.2017 werden Pellet-/ und Scheitholzkombikessel als zwei getrennte Kesselanlagen gefördert - d.h. bis zu 5.500 €.

_________________

02.01.2017

Neue Förderung vom BAFA ab 1. August 2016: 30 % Zuschuss bei Heizungsoptimierung